Karriere

Wir, das Ingenieurbüro Holzapfel, Rüdt & Partner – Gesellschaft für konstruktiven Ingenieurbau mbH, sind seit den 1950er Jahren in Stuttgart ansässig und tätig. Mit unseren 20 Mitarbeitern bearbeiten wir sämtliche Aufgabenstellungen des konstruk-tiven Ingenieurbaus. Schwerpunkte sind die Tragwerksplanung und die Instandsetzungsplanung (Betoninstandsetzung).  

Aktuell suchen wir keine Verstärkung für unser Team, freuen uns aber über Ihre Initiativbewerbung.

Zum nächstmöglichen Termin suchen wir: 

eine(n) Sekretär(in) (m/w/d)

Ihre Aufgaben
– Ihr Aufgabenbereich umfasst sämtliche allgemeine Sekretariatsaufgaben (Telefonannahme, Bearbeitung der Ein- und Ausgangspost, Erledigung von Korrespondenz).
– Organisation der Büroabläufe (Bestellungen, Terminmanagement, Rechnungsversand)
– Schriftverkehr, Schreibarbeiten (Phonodiktate – Briefe, Sachverständigengutachten, Planversand)
– Sie sind erster Ansprechpartner für Kunden und Ansprechpartner für die Geschäftsleitung und den Mitarbeitern. Sie stellen einen reibungslosen Informationsfluss/-austausch sicher.

Ihr Profil
– Berufserfahrung als Sektretär/-in, idealerweise klassische Sekretariatsausbildung
– Selbstständiges und umsichtiges Arbeiten
– Zuverlässigkeit
– Organisationstalent
– Hohe Kommunikationsfähigkeit und sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
– Versierter Umgang mit den gängigen MS Office-Programmen
– Verhandlungssichere Deutschkenntnisse

Wir bieten

– einen unbefristeten Arbeitsvertrag
– ein attraktives Gehalt
– geregelte Arbeitszeiten
– ein breites, sehr abwechslungsreiches Aufgabenspektrum mit Raum für Eigeninitiative und selbständiges Arbeiten
– ein kollegiales und aufgeschlossenes Team
– ein modernes Büro mit günstiger Verkehrsanbindung
– Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Holzapfel, Rüdt & Partner
Beratende Ingenieure VBI
Gesellschaft für konstruktiven Ingenieurbau mbH
Bockelstraße 146
70619 Stuttgart

 

E-mail: bewerbung@hrp-ing.de

Telefon: 0711 44 99 00
Fax: 0711 44 99 044

Ansprechpartner:

Dipl.-Ing. Peter STRAUSS

Dr.-Ing. Markus RYBINSKI